Willkommen auf der Homepage der Grundschule Haueneberstein

 

 

Aktuelle Situation

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, 

Am 04.11.2020 wurde der Grundschule Haueneberstein ein positiver COVID-19 Fall in Klassenstufe 1 gemeldet. 

Als Vorsichtsmaßnahme wurden alle Erstklässler zeitnah von ihren Eltern abgeholt. 

Die Kinder bleiben nun vorerst in häuslicher Quarantäne. 

Das Gesundheitsamt Rastatt wird sich mit den Familien in Verbindung setzen, um über das weitere Vorgehen zu informieren.

Frau Richter-Imhoff ist von dieser Quarantäne befreit, da sie im Schulalltag dauerhaft eine geprüfte FFP2-Atemschutzmaske getragen hat.

 

Geschwisterkinder aus anderen Jahrgangsstufen dürfen wie gehabt am Unterricht und Schulalltag teilnehmen. 

 

Wir bitten nochmals alle Familien bei ihrer Freizeitplanung und -gestaltung die von der Regierung vorgegebenen Maßnahmen zu berücksichtigen. 

Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Bleiben Sie gesund!

 

Ihr Schulteam der GS Haueneberstein

Fredericktage an der Grundschule Haueneberstein

Auch dieses Jahr nahm die Grundschule Haueneberstein wieder an dem landesweiten Literatur-Lese-Fest, den „Fredericktagen“ teil und gestaltete an insgesamt drei Tagen den gesamten Unterricht im Rahmen eines literaturdidaktischen Ansatzes.

Frederick, die Wörter-Farben-und-Sonnenstrahlen sammelnde Maus, nach dem bekannten Bilderbuch von Leo Lionni, ist seit 21 Jahren Namenspate für die bekannteste Literaturaktion in Baden-Württemberg. An den Tagen um den 20.10. soll an den Schulen in ganz Baden-Württemberg daher die Kinder- und Jugendliteratur im Zentrum stehen. Demnach bemühten sich auch alle Lehrerinnen und Lehrer der Grundschule Haueneberstein, neben der fortwährenden Lesekompetenzförderung ganz besonders die Freude am Lesen und das Wecken von Lesemotivation als Ziele ihres projektartigen Unterrichts umzusetzen.

Wie auch in den Jahren zuvor diente die kinderliterarische Vorlage des Weihnachtsmärchens im Theater Baden-Baden als inhaltliche Vorlage. Dieses Jahr werden sich Klein wie Groß auf eine Inszenierung des Märchens „Die Bremer Stadtmusikanten“ freuen können.

Mit diesem Märchenklassiker beschäftigten sich an den Tagen vom 21.10.-23.10. die Klassen 1-4 auf unterschiedliche Art und Weise handlungs-und produktionsorientiert. Hierbei war festzustellen, dass die Schülerinnen und Schüler nicht nur anschließend den Inhalt rekapitulieren konnten oder wunderschöne Produkte entstanden sind, sondern dass viele die Lust verspürten, weitere Märchen zu lesen und zu hören.

 

Herbstwandertag der Grundschule Haueneberstein

Wie so manches musste auch der Wandertag in diesem Jahr in einer anderen Form stattfinden. Leider war es dieses Jahr nicht möglich, mit der gesamten Schulgemeinschaft einen Wanderausflug zu unternehmen. Dennoch waren alle Klassen unterwegs und konnten einen wundervollen Tag in der Natur erleben.

Zeitlich versetzt begaben sich die Jahrgänge von 1-4 am Freitag, den 09.10.2020, auf unterschiedlichen Routen auf einen Wanderausflug, um dabei an unterschiedlichen Orten den Herbst in vollem Umfang genießen zu können.

Bei perfektem Wanderwetter wurden die Schülerinnen und Schüler der 1. Klassen von ihren Klassenlehrerinnen Frau Fust und Frau Imhoff auf einer Route durch Haueneberstein, übers Feld an Baden-Oos vorbei zum Feuerwehr-Spielplatz in Haueneberstein geführt. Ebenso ereignisreich verlief der Wandertag der beiden 2. Klassen. Sie machten sich mit Frau Pfaff und Frau Bleier auf den Weg zum Fuchsloch. Besonders eindrucksvoll wurde dieser Weg dorthin durch eine Waldrallye gestaltet, bei der sich die Kinder auf den Spuren der Tiere bewegten.

Die Klassen 3 und 4 waren unterdessen auf unterschiedlichen Routen auf dem Weg zum Schloss Favorite. Entlang von Maisfeldern und Streuobstwiesen wanderten Frau Volz, Frau Kühn, Frau Hatz und Herr Schütz mit ihren Schülerinnen und Schülern und konnte auf diese Weise den Herbst in all seinen Farben bewundern.

Auch wenn der schulgemeinschaftliche Ausflug dieses Jahr leider unter anderen Bedingungen stattfinden musste, erfreuten sich alle Beteiligten an der herbstlichen Natur, der frischen Luft und der Bewegung, sodass am Ende des Wandertages zwar etwas müde aber vor allem zufriedene Wanderinnen und Wanderer wieder im Schulhaus ankamen.

 

Adresse:

Grundschule Haueneberstein
Alte Dorfstraße 12
76532 Baden-Baden

Joomla!-Debug-Konsole

Sitzung

Profil zum Laufzeitverhalten

Speichernutzung

Datenbankabfragen